Vorbereitungslehrgang in Kössen

Vorbereitungslehrgang für die deutsche Schüler- und Jugendmeisterschaften 2013 in Kössen

Trotz zahlreicher anderer Paddelveranstaltungen, Teen Cup in Augsburg, WW-Woche des BKVs, UWV-Lehrgang für die Rennsport DM, und so weiter, trafen sich über 20 Sportler in Kössen zum Wildwasserpaddeln. Zu den bayrischen Sportlern aus Passau, München, Rosenheim und Langenprozelten, gesellten sich auch Sportler aus Hamburg, NRW, Hessen und Slowenien.

Weiterlesen: Vorbereitungslehrgang in Kössen

Sachsen-Anhalt führt erstmalig Landesmeisterschaften im Wildwassersprint durch

Am 07.07.2012 fanden in Bad Dürrenberg an der Eisenbahnbrücke die ersten Landesmeisterschaften im Kanu-Wildwassersprint statt. 60 Starter aus vier Vereinen nahmen an diesem Wettkampf teil. Hartmut Becker, der Vize-Präsident für Leistungssport des Landes-Kanu-Verbandes war sehr zufrieden mit der Beteiligung. Über 40 Jahre wurde Wildwasserrennsport nicht auf dem Gebiet der neuen Bundesländer betrieben. „Der Wildwasserrennsport ist ein wichtiges Bindeglied für die Olympischen Disziplinen Kanu-Rennsport und Kanu-Slalom“ so Becker.

Weiterlesen: Sachsen-Anhalt führt erstmalig Landesmeisterschaften im Wildwassersprint durch

BKV-Vorbereitungslehrgang Schüler-Jugend DM 2013

Ausschreibung  Lehrgang  Kössener Ache 2012

Vorbereitung Schüler-Jugend DM 2013

Datum:                                  4./5. August

Beginn:                                   4. August Eurocamp 10:00 Teilnehmer und Betreuer

Ende:                                      5. August gegen 16:00

Lehrgangsort:                         Campingplatz EuroCamp Kössen

Verpflegung:                          Selbstverpflegung, Brotzeit

Lehrgangsziel:                        Vorbereitung DM 2013

Teilnehmer:                            Nachwuchsfahrer (Schüler, Jugend)

Weiterlesen: BKV-Vorbereitungslehrgang Schüler-Jugend DM 2013

Kanuten verstärken ihr Ausbilderteam

13 neue Trainer und Trainerassistenten an Bord

Noch stört das Wetter den Saisonstart der Kanuten und den Beginn der Kanu-Schul-Aktivitäten gehörig, aber in den nächsten Tagen verspricht der Wetterbericht Besserung. Und dann soll es am Bootshaus des Kanu-Club-Fulda wieder richtig zu Sache gehen und der ein oder andere Paddler wird wieder „Kopf stehen“ (siehe Foto).

Weiterlesen: Kanuten verstärken ihr Ausbilderteam

Hessischer Wildwasser-Kader zum Training in Slowenien

Das Wetter bot das volle Programm

Die Hessischen Landestrainer der Fachgruppe Kanu-Wildwasser-Rennsport, Lutz Fahlbusch, Volker Seibel und Harald Piaskowski, hatten eingeladen und insgesamt 29 Teilnehmer, Trainer und Betreuer waren der Einladung nach Bovec in Slowenien gefolgt. Auf der Soca, der Wildwasser-Perle Europas, sollten die Hessischen Kader-Athleten für die anstehenden Ranglisten-, Qualifikations- und Meisterschafts-Rennen „wildwasser- fit“ gemacht werden. Morgendliches Lauftraining und die Funktionsgymnastik mit Janina Piaskowski und Josef Baumann rundeten das Trainingsangebot auf dem Wasser ab.

Weiterlesen: Hessischer Wildwasser-Kader zum Training in Slowenien