NRW Wildwasser Kaderlehrgang

 

Am Tag, als im Januar2020 mal Winter war

hatte der NRW-Wildwasserkader seinen Januar-Lehrgang in Köln

Für alles Indoor stand uns wieder das Bootshaus der KSG Köln zur Verfügung und für alles Outdoor mussten sich die Sportler und Sportlerinnen warm anziehen, denn es war ausnahmsweise für diesen Winter mal kalt – 1 Grad – und im Deutzer Hafenbecken pfiff ein relativ kräftiger Wind.

Trotzdem waren für die Einzel- und Mannschafts-Zeitfahrten mehr als 20 Sportler/innen  aus Köln, Bonn, Rheydt und Düsseldorf auf dem Wasser.

 Die Zeitnehmerin Brigitte Verhoef wurde unterstützt vom  „Hospitanten“ Christoph Gemaßmer, der sich bei diesem Lehrgang einige Informationen für seine C-Trainer-Auffrischung holte.

Nach der Einheit auf dem Wasser und dem Umziehen im Warmen bei der KSG wurden die verbrauchten Kalorien bei Pizza und Getränken wieder kompensiert und anschließend erläuterte Dennis Drieschner an Hand seiner Videoaufzeichnungen der Zeitfahrt jedem Sportler/ jeder Sportlerin ausführlich seine/ihre Defizite.