Kader- Abschlusslehrgang in Hessen

Der diesjährige Abschlusslehrgang des Hessischen Kanu Verbandes fand am 25.11.2017  auf dem Main bei Kelsterbach statt. Teilgenommen haben die Vereine PG Kelsterbach, WS Wiesbaden und der KC Fulda.

Bei vergleichsweise warmen Temperaturen sammelten sich ca. 40 Sportler aus den hessischen Vereinen, um eine gemeinsame lange Dauerfahrt Main abwärts zu starten. Es hat zwar geregnet aber immerhin waren es um die 10 Grad. Der Einstieg war am Bootshaus des WSV Buergel in Offenbach, dann ging es den Main runter an der Frankfurter Skyline vorbei Richtung Kelsterbach. Insgesamt war die Strecke circa 23 Kilometer lang und man musste zwei Schleusen umtragen. Tobias Kroener aus Wiesbaden erreichte als erster Paddler das Bootshaus der Kelsterbacher. Für die Schüler gab es eine verkürzte Strecke. Sie sind etwas weiter Flussabwärts eingestiegen, sodass sie nur 12 Kilometer paddeln mussten und etwa eine Stunde und 20 Minuten brauchten.

Weiterlesen: Kader- Abschlusslehrgang in Hessen

Jahresabschluss-Lehrgang in Bad Hersfeld und Conconi-Test in Kelsterbach

Zwei Lehrgänge im Dezember

Mit Unterstützung der Kanu-Jugend Hessen konnten die Verantwortlichen der Fachgruppe Wildwasser-Rennsport im Hessischen Kanu Verband zum Jahresabschluss noch 2 Ein-Tages-Lehrgänge durchführen. Dirk Laun, Vizepräsident Jugend im Hessischen Kanu Verband, „sponserte“ die Fahrt- und die Verpflegungskosten.

Saisonabschlusslehrgang in Bad Hersfeld

Nach einer bärenstarken Wildwassersaison, freute sich der kommissarische Ressortleiter der Fachgruppe Wildwasserrennsport, Lutz Fahlbusch aus Kassel, am 1. Adventswochenende über die Erfolge seiner Mannschaft, die er im Rahmen seiner Dank-Rede im Bootshaus der Kanu-Wanderer Bad Hersfeld besonders hervor gehoben hat. Sein Dank galt im Besonderen Viktor Massini, der in den letzten Jahren zusammen mit Janina Piaskowski als Landes-Honorar-Trainer aktiv war. Massini hat seinen Rücktritt aus persönlichen Gründen zum Jahresende angekündigt.

Doch vor der Jahresabschlussfeier bei den Kanu-Wanderern in Bad Hersfeld, die wieder für eine gigantische Nudelparty gesorgt hatten, stand harte Trainingsarbeit auf dem Programm. Auf der Fulda, von Rimbach nach Bad Hersfeld, gingen über 30 Paddlerinnen und Paddler ans Werk und brachten auf der 26 km langen Strecke ihren Puls auf Hochtouren. Für die Schüler gab es eine Streckenerleichterung; die jüngeren Sportlerinnen und Sportler gingen in Mengshausen auf’s Wasser und hatten ca. 12 km vor sich.

Weiterlesen: Jahresabschluss-Lehrgang in Bad Hersfeld und Conconi-Test in Kelsterbach

Seite 1 von 9