1.Herbstzeitfahrt des NRW-Kaders in Köln


Bei  tollem Herbstwetter trafen sich 35 Sportler am 3.Oktober morgens zur ersten Zeitfahrt des Herbst/Winter-Halbjahres.

 

Neben den Kadersportlern waren auch einige andere Sportler mitgekommen, die von der Gelegenheit einer Zeitfahrt machen zu können profitieren wollten. So hatten wir von weiblichen Schülern C bis Herren Altersklasse C alle Klassen vertreten, um gegen die Uhr anzutreten.

 

 

 

Die Gelegenheit im Deutzer Hafen auf der gleichen Strecke mit vergleichsweise geringem Wind Leistungsüberprüfungen durchzuführen nutzt der NRW-Kader schon seit einigen Jahren und so können viele Zeiten auch über die Jahre verglichen werden.

Oft kommen dabei interessante Ergebnisse heraus.

Auch in dieser Herbst/Wintersaison wird es wieder regelmäßig alle 4 Wochen diese Zeitfahrten geben.

Bei Interesse, daran teilzunehmen bitte Brigitte Verhoef kontaktieren.

 

Text: Brigitte Verhoef; Bilder: Michael Lutz