Kaderlehrgang NRW

Am 6. Februar 2011 war es wieder soweit. Der Kanu-Verband NRW Wildwasser lud zu einem eintägigen Kaderlehrgang ein.Unter Anleitung des Landesstützpunkttrainers Heinrich Kuchta und Jana Huppertz absolvierten fünf zukünftige Rennsporttrainer ihr Praktikum. Sie profitierten von der mehr als fünfzigjährigen Erfahrung Kuchtas als Trainer. Die 26 Kanuten aus 9 Vereinen erwartete an diesem Sonntag ein tagesfüllendes Sportprogramm.

Weiterlesen: Kaderlehrgang NRW

Trainingslager an der Ardeche in Südfrankreich

Schon Tradition für etliche NRW-Vereine in den Osterferien.

Bei einem guten Wasserstand auf der Ardeche, den wir schon etliche Jahre Ostern nicht hatten, wurde allerdings das Hochfahren am Charles-le-Magne schon anspruchsvoller.

Stephan Stiefenhöfer, sein Blau-Weiss-Team und Helfer aus den anderen Vereine  hatten in den letzten Jahren an Ostersamstag ein kleines Rennen ausgerichtet. Zwar war Stiefi in diesem Jahr wegen Umzug nicht dabei,aber Sebastian und Niels Verhoef wollten diese Tradition auf keine Fall unterbrechen und machten bei den anderen Vereinen Reklame.

Weiterlesen: Trainingslager an der Ardeche in Südfrankreich

NRW-Kaderlehrgang Duisburg

NRW-Kaderlehrgang Duisburg 16.-18.11.2007

 

Franz(15) paddelt gerne und viel, nächstes Jahr möchte er vorne mit dabei sein. Doch manchmal wundert er sich, warum am Paddel zieht und zieht und zieht und doch nicht so richtig voran kommt wie die Großen, bei denen es doch so einfach aussieht. Ein Glück, dass es Ralf gibt. Der lud nämlich Franz nach Duisburg ein. Und er war nicht allein. 26 weitere Sportlerinnen und Sportler, allesamt im NRW-Kader, folgten der Einladung zum Technik-Lehrgang auf dem Berthasee. Ralf Beerschwenger, Fachwart für Wildwasser in NRW und nebenbei auch noch Juniorennationaltrainer, fand es wichtig, dass der Nachwuchs auch mal sein Bewusstsein für eine gute Paddeltechnik schärft. Also runter vom Rhein, rauf auf das Revier der Flachbahner, 2 ½ Tage Lehrgang für die Sinne (und den kinästhetischen Blick).

Weiterlesen: NRW-Kaderlehrgang Duisburg

Stützpunkttraining am 04.05

 

Stützpunkttraining am 04.05.2007  auf der Agger

Auf Vorschlag von Martin Ulrich traf sich der Bundesstützpunkt Köln am 4.Mai biem KC Delphin Siegburg zum gemeinsamen Training. Zwar ließ der Wasserstand der Agger sehr zu wünschen überig, aber das waren die Sportler schließlich aus den letzten Rennen gewohnt. Und so trainierten etliche Stützpunktsportler nach ihren Trainingsplänen auf der Agger.

Weiterlesen: Stützpunkttraining am 04.05