Der Bundestrainer für Wildwasserrennsport zu Gast bei den Wikingern

Manuela Gawehn, Organisatorin des WW-Teams, und Günter Schröter, seit 1989 Bundestrainer für Wildwasserrennsport, besuchten am vergangenen Freitag unsere WW-Rennmannschaft.
Das war natürlich für alle Sportler, Trainer und Betreuer ein aufregendes Erlebnis.
Unter der Beobachtung des Bundestrainers wurde ein einstündiges Training absolviert, während dessen Videos der einzelnen Kanuten gedreht wurden. In der anschließenden Begutachtung machte Günter  Verbesserungsvorschläge in der Paddeltechnik für die einzelnen Paddler.

Weiterlesen: Der Bundestrainer für Wildwasserrennsport zu Gast bei den Wikingern

Kanu: Kooperation der Landesverbände NRW und Hessen

Vorbreitungslehrgang in Obervellach

Seit einigen Jahren gibt es eine enge Trainingskooperation der Landesverbände NRW und Hessen in der Fachgruppe Wildwasserrennsport im Deutschen Kanu-Verband. Die Erfolge der beiden Landesteams können sich sehen lassen und da war es die logische Konsequenz, dass die Erfolgsstory fortgeschrieben wird.

Weiterlesen: Kanu: Kooperation der Landesverbände NRW und Hessen

Seite 6 von 6